Aprilpowder Lech am Arlberg 18.04.2017

Wahnsinn, was es in einem Tag alles schneien kann. Nachdem wir ja gestern schon gut Neuschnee bekommen haben und es so im Bereich Steinmäder schon einen halben Meter geschneit hat, kam jetzt über Nacht die richtige Schneeladung mit Neuschnee im Tal von gut 30cm. Dann dieser extrem starke Schneefall von 09:00 – 12:00 Uhr, wo es sicher innerhalb von den 3 Stunden 15-20cm geschneit hat. Nichts wie raus in der Mittagspause und etwas powdern. Direkt unterm Schlegelkopf ging es zunächst am besten. Der Hang dort oben war ja eigentlich schon komplett ausgeapert, 2 Tage später fetzt man dort durch 50cm Powder. Wie geil. Die Steilheit hats auch absolut gebraucht, alles andere war schwer fahrbar. Bin dann noch einen Hang am Petersboden gefahren und dann noch 2x Osthang, wobei ich bei der 2. Fahrt am Ende in den Südhang gequert bin. Unfassbar viel Schnee drin. Bis zum letzten Saisontag am 23.04. können wir also nochmal richtig Powdern hier am Arlberg – wer hätte das gedacht?

20170418_121741

20170418_122028

20170418_122452

20170418_124901

20170418_125654

20170418_125655(1)

20170418_125657(0)

20170418_125659

20170418_131255

20170418_131430

20170418_132528

20170418_134119

20170418_134125

20170419_075357

20170419_081144

20170419_081242

20170419_081433

20170419_081513

20170419_081638

20170419_081647

20170419_081803

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.